Dienstag, 27. Dezember 2016

Wunderkerzen für Silvester

Wunderkerzen für Silvester

Inspiriert von einer Weihnachtskarten-Beilage einer meiner Bastelfreundinnen habe ich heute für meine besten Freunde, die ich ziemlich kurzfristig heute Abend noch einmal im alten Jahr sehe, schnell noch eine kleine Wunderkerzen-Verpackung für die Silvester-Nacht gebastelt.



Mit diesen Wunderkerzen wünsche ich allen meinen Blog-besuchern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

Mittwoch, 9. November 2016

Gummibärchen-Tee

Heute habe ich mal wieder gebastelt - und zwar mit meiner neuen Stanzschablone.

Da ich im Zusammenhang mit den Tee-Bären® eine geeignete und witzige Verpackung gesucht habe, kam mir bei der genauen Durchlesung der Beschreibung der Tee-Bären®, die sich offiziell Fruchtgummi-Tee-Bären der Gedanke:

Was macht man aus Fruchtgummi-Tee-Bären? - Na ganz einfach: GUMMIBÄRCHEN-TEE.

Und als ich dann bei Folia noch einen Designkarton im Gummibärchen-Design gefunden habe, stand für mich fest, wie meine Verpackung aussehen wird.

Uns so ist meine "offizielle Beschreibung" für meine Tee-Bären® - Verpackung:

Kleines Gastgeschenk / Mitbringsel "Gummibärchen-Tee"
Kleine liebevoll gestaltete Geschenkverpackung (Größe ca. 6,5 x 8,0 x 3,5cm) mit dem Spruch "Gummibärchen-Tee"
Jede Verpackung wird in liebevoller Handarbeit von mir persönlich gefertigt.
Inhalt: 1 Packung Tee-Bären® - Sorte ........ - 18g (4 Stück)
Fruchtgummi-Tee-Bären aus Teekonzentrat
Einfach einige der leckeren Tee-Bären in eine Tasse geben, mit heißem Wasser aufgießen und kurz umrühren. Fertig ist ein herrlich leckeres Heißgetränk. 
Ein Riesen-Spaß für Groß und Klein!



Freitag, 4. November 2016

Adventkalender to go

Heute habe ich meine  "Adventkalender to go" verpackt.

Als Bastelvorlage dazu hatte ich das YouTube-Video von Melanie Sänger, in dem sie erklärt, wie man ganz einfach mit dem Envelope Punch Board Verpackungen für den  Adventkalender to go bastelt.

Da ich es immer lieber etwas bunter mag, habe ich mich für die Verpackung für verschiedenen Designkarton entschieden. Ich habe den Weihnachtkarton von Folia dafür genommen.


Den habe ich dann nach Melanies Angaben zugeschnitten, gefalzt und geklebt.



Verschlossen habe ich die Verpackungen mit Mini-Magneten, die sich aber als sehr stark heraus stellten und schlecht zu öffnen gingen - und dann später mit Klettverschluss-Punkten.

Auf der Vorderseite habe ich mich für einen Digi Stamp von Peppercus-Design entschieden,
um den ich mit meinem Grafikprogramm den Schriftzug angeordnet habe. In Rot für die Kalender mit Schokolinsen und in blau für die Kalender mit Pullmoll. Die ausgedruckten Stamps habe ich ausgestanzt und aufgeklebt.

Und das sind die Ergebnisse:    Adventkalender to go - Pullmoll






..... und Schokolinsen...








Donnerstag, 3. November 2016

Digi Stamps

Nachdem ich fast ein Jahr fast ausschließlich Fadengrafik gemacht habe, wollte ich auch mal etwas anderes probieren und meine Karten irgendwie "aufpeppen".
Aber es sollte etwas Witziges sein, was auch nicht jeder in Verbindung mit Fadengrafik verwendet. 
Von Digi Stamps gibt es ja verschiedene Anbieter, aber so richtig frech-frivole Digi Stamps habe ich dann bei KennyK-Stamps aus den USA gefunden.

Am Anfang habe ich nur fertig colorierte Stamps gekauft, aber dann hat mir eine Bastelfreundin aus Wien angeboten, für mich meine Digi Stamps zu colorieren.
Und so sind diese Fadengrafik - Grußkarten entstanden.









Und es sind bereits neue Motive auf meinem Laptop, die darauf warten in Karten verarbeitet zu werden.

Diese Karten sind, genau wie alle anderen Sachen, natürlich auch in meinem Dawanda-Shop erhältlich, es sei denn, sie sind bereits verkauft.

Mittwoch, 2. November 2016

Mini-Advent

Bei meinen fast täglichen Recherchen nach Bastelideen auf Pinterest bin ich auf den Blog Ideenreise gestoßen.  

Dort wurden Super-Mini-Adventskalender vorgestellt: 24 Mini-Schokolinsen in einer gestalteten Streichholzschachtel. Und es wird auf dem Blog auch ein Download-Link zur Verfügung gestellt, auf dem man sich die Datei mit den Deckblatt-Bildern / Adventskalendern zum Abstreichen herunter laden kann.

Ich habe mir auf dieser Grundlage eigene Vorlagen für Avery Zweckform Etiketten 3474 erarbeitet. Von der Höhe passen die genau auf die Streichholzschachteln blanko von VBS Hobby.
Diese Etiketten muss ich mit dem Papierschneider nur rechts und links kürzen, dann haben sie die perfekte Größe für die Schachteln.

Genau so mache ich das auch auf der Rückseite der Schachteln mit den Pflichtangaben wie Inhaltsstoffe und MHD.

Die Mini-Smarties selbst verpacke ich hygienische in einen lebensmittelechten Druckverschlussbeutel 40x60mm.

Und so sehen dann meine Super-Mini-Adventskalender - der vielleicht kleinste Adventskalender der Welt - und auf alle kalorienarme Advetnskalender, denn es gibt ja täglich nur 1 Mini-Schokolinse - aus....



Meine Super-Mini-Adventskalender erhälst Du auch im 5er Pack in meinem Dawanda-Shop



Dienstag, 1. November 2016

Wellness idT

30 Minuten Wellness in der Tüte 

Auch für meine "30 Minuten Wellness in der Tüte" habe ich mich als "Hingucker" wieder für einen Digi Stams von KennyK-Stamps (USA) entschieden. 

Auch dieser wurde wieder liebevoll für mich coloriert von meiner Bastelfreundin Renata Dellantonio (Wien)

Bei den ersten Tüten habe ich den Digi Stamp auf der Vorderseite und auf der Rückseite die Anleitung für die Wellness-Tüte.
Wenn ich den zweiten Schwung fertige, werde ich versuchen, die Anleitung auch mit auf die Vorderseite zu bringen. Das Ergebnis gibt es dann in einem späteren Post.




Und das ist der Inhalt meiner Wellness-Tüten:


1 Dose Prosecco
1 Teebeutel
1 Zuckerstick
1 Schokolade
1 Duft-Teelicht
1 Schachtel Streichhölzer
1 Badesalz
1 Gesichtsmaske
1 Mini-Bade-Ente

Alle aufgeführten Produkte sind in jeder Wellness-Tüte enthalten, die Produkte können von der Marke oder Duftrichtung der Abbildung abweichen.


Meine Wellness-Tüten sind auch in meinem Dawanda-Shop erhältlich.


Weihnachten idT

15 Minuten Weihnachten in der Tüte

Für mein Projekt "15 Minuten Weihnachten in der Tüte" dachte ich mir:

Nur brav mit Textstempel, das kann jeder. Meine Tüten sollen schon irgendwie einen "Hingucker" haben. Diesen habe ich bei KennyK-Stamps (USA) gefunden.
Da ich selber nicht so gut in punkto colorieren bin, übernimmt das colorieren meiner DigiStamps meine Bastelfreundin Renata Dellantonio aus Wien für mich.

Und das ist dabei herausgekommen:




In den Tüte ist folgender Inhalt:


Inhalt der Tüte:

1 Weihnachtsserviette
1 Teebeutel
1 Zuckerstick
1 Lebkuchen
1 Duft-Teelicht in Sternform
1 Schachtel Streichhölzer
1 Weihnachtsgeschichte

Alle aufgeführten Produkte sind in jeder Weihnachts-Tüte enthalten.
Die genauen Produkte können von der Marke oder Duftrichtung von der Abbildung abweichen.

Die " 15 Minuten Weihnachten in der Tüte" sind auch in meinem Dawanda-Shop erhältlich. 

Willkommen

Herzlich Willkommen auf meinem Bastel-Blog.

Obwohl ich noch extra eine Homepage habe, habe ich mich doch entschlossen, auch noch einen Blog zu eröffnen, um Euch einige spezielle Sachen zu zeigen, die ich gerade fertige.


In  erster Linie mache ich Fadengrafiken, bin aber momentan auch dabei, andere Gestaltungsarten für mich zu entdecken, wie Stanzen, Prägen und Stempeln.


Alle bisherigen Arbeiten findet Ihr auf meiner Homepage www.regenbogenblumen.de


Außerdem sind alle meine Arbeiten auf Pinterest und unter Google-Fotos zu finden.


Den Blog hier werde ich vor allem dazu nutzen, um teilweise zu zeigen, wie einige Sachen entstehen / entstanden sind.


Aber hier in meinem ersten Beitrag möchte ich Euch zeigen, was ich eigentlich am Liebsten mache: Fadengrafik-Wandbilder.