Donnerstag, 3. November 2016

Digi Stamps

Nachdem ich fast ein Jahr fast ausschließlich Fadengrafik gemacht habe, wollte ich auch mal etwas anderes probieren und meine Karten irgendwie "aufpeppen".
Aber es sollte etwas Witziges sein, was auch nicht jeder in Verbindung mit Fadengrafik verwendet. 
Von Digi Stamps gibt es ja verschiedene Anbieter, aber so richtig frech-frivole Digi Stamps habe ich dann bei KennyK-Stamps aus den USA gefunden.

Am Anfang habe ich nur fertig colorierte Stamps gekauft, aber dann hat mir eine Bastelfreundin aus Wien angeboten, für mich meine Digi Stamps zu colorieren.
Und so sind diese Fadengrafik - Grußkarten entstanden.









Und es sind bereits neue Motive auf meinem Laptop, die darauf warten in Karten verarbeitet zu werden.

Diese Karten sind, genau wie alle anderen Sachen, natürlich auch in meinem Dawanda-Shop erhältlich, es sei denn, sie sind bereits verkauft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen